• Rasse: Spanischer Podenco
  • Alter: geb. ca. 05.05.2017
  • Größe: ca. 60 cm
  • Geschlecht: männlich
  • kastriert: ja

Marron (spanischer Podenco) ist in etwa am 05.05.2017 geboren. Er ist 60 cm groß, kastriert, geimpft und gechipt. Leider hatte er bisher wenig Glück ins seinem Leben. Seine Nase wurde verätzt, aber immerhin gut verheilt. Und dennoch ist er einfach ein toller Hundemann der sein endgültiges Zuhause sucht. Er ist verträglich mit allen, kann gerne zu standfesten Kindern (da er manchmal seine Kraft noch nicht ganz einschätzen kann) und er liebt seine Artgenossen. Er ist noch sehr verspielt, aber auch lernfreudig und total verschmust. Er fährt auch ohne Probleme im Auto mit. Der Jackpot für Marron wären aktive Menschen, die im Zeit geben sich einzuleben und ein eigener Garten und einen Hundekumpel bieten. Wer gibt dem tollen Kerl eine Chance?

Marron lebt derzeit in einer Pflegestelle mit weiteren Hunden und Katzen zusammen. Er kann also nicht direkt im Tierheim besucht werden. Dafür melden sie sich bitte bei der Pflegestelle (Ulrike Stürmer) unter 0160 / 96808694.

Marron wird nach einer Vorkontrolle nur mit Schutzgebühr und Schutzvertrag vermittelt (Vermittlung über die Organisation Asociacon Ladridos Vagabundos, Ansprechpartner Gerhild Gruschka: 02373 10622).

Kategorien: vermittelte Hunde